Urbanproject


Urbanproject

Anhören:

Urban Project – Alternative / Pop / Rock / Songwriting

Eher nebensächlich, ganz nonchalant, zeigt das Urban Project, dass es an jeder Ecke, an jeder Straßenlaterne Interessantes zu erschnüffeln gilt, aus dem sich Eigens entwickeln lässt - immer dem Bauchgefühl entgegen. Die Musik des URBAN PROJECT ist ständiges Glück für Ohren und Seele. So schön songstrukturiert auf der einen Seite, so konstant unberechenbar auf der anderen Seite; widerhakig, anmutig, grobkörnig, feinsandig, muskulär, sensibel, ungezügelt, strukturiert. Liest sich widersprüchlich? Ist es auch. Kostbarerweise.


Youtube
Facebook
Instagram
Webseite
Spotify



News

Veröffentlicht am 06.02.2024 um 12:23 Uhr

Urban project aktualisiert


Mit einem wunderbar leichten und vor allem unvorhergesehenen Sound-Zugang zum Pop begeisterte die Band nicht nur live auf der Bühne mit einer außergewöhnlichen Mischung aus Pop und spektakulär überraschenden Klängen.

Mit dem Release ihres aktuellen Albums "ALL UP" (VÖ 25.08.2023 via Drops/Nabel Records / The Orchard), erschienen auf Vinyl und digital, löste URBAN PROJECT eine große Resonanz in den Musikmedien und bei ihren Fans aus: "Jeder Song birst voller Ideen und stilistischen Querverweisen, eine eigene Liga, progressive Rock zeitgemäß" (Klenkes). Musikreviews.de attestiert der Band einen "natürlichen wie grenzenlosen Tripp durch Raum und Zeit". Das "globale deutsche Musikfundstück", wie es Chefredakteur Thoralf Koß liebevoll betitelt, begeisterte darüber hinaus viele tausend Hörer auf Spotify und YouTube.

KURZINFO: 
URBAN PROJECT ist simultanes Ineinandergreifen von Post-Punk- und Jazz-Akkordfolgen, denen Prog-Rock-Trommelfiguren auf reichlich belebende Art Haltegriffe bieten. Der Bass geht seelentief, die Gitarren perlen wie freundliche Regentropfen an dichtgewachsenem Laub ab, lichtspendend und alarmierend zugleich. Die Stimme ist scharf an den Rändern, weich in ihrer empathischen Sendefreudigkeit, aufrüttelnd, wahrhaftig, versponnen und beseelt. UP ist 2024. UP ist romantisch in den Melodieführungen, griffig in den Beats und kathartisch in den Texten. UP ist progressiv, selbstbewusst, verrückt, grenzsprengend. 

Beim 40. Deutschen Rock- und Pop-Preis 2022 erreichten URBAN PROJECT mit ihrer 3. EP "Short Story" den ersten Platz in gleich vier Kategorien: Best Alternative Album, Best Progressive Band, Best Alternative Song, Best Female Singer.

 

Selling points:
-  EP VÖ 15.12.2023 via Drops/Nabel Records / The Orchard
- aktuelles Album "ALL UP" VÖ 25.08.2023 via Drops/Nabel Records / The Orchard 
- mehrere Videoclips zum Album und Specials zum Release. 
- aktuelle Single "Summer" (VÖ 27.08.2023) incl. Videoclip 
- erster Platz beim 40. Deutschen Rock- und Pop-Preis 2022 in vier Kategorien: 
  Best Alternative Album, Best Progressive Band, Best Alternative Song, Best Female Singer.
- 3. EP "Short Story" VÖ 05.03.2021 via Drops/Nabel Records / The Orchard 
- Mitglieder mit über 30jähriger Erfahrung aus vergangenen Bandprojekten und über 600 Konzerten europaweit,       
  zahlreiche Festivals und Tourneen mit etablierten Bands, weltweite Album- und EP-Veröffentlichungen.


Urban project aktualisiert

Bands und Solokünstler